Haarverlängerungen und Haarverdichtungen mit Extensions von Meisterhand - Friseur Vogue

Altes und Neues - Grazer Frisurentrends 2018

In Graz im Trend - Frisuren von Vogue

Auch 2018 gibt es wieder eine Trendfrisur nach der nächsten. Um zu wissen, welchen Frisurentrend Sie bei Ihrem Friseur in Graz ansprechen sollten, hier ein kleiner Überblick.

In Sachen Farbe bleibt es auch 2018 wild wie schon 2017. So findet sich beispielsweise wieder Platin mit Rosa unter der Trendfrisur. Auch Rot dominiert die Laufstege. Allerdings ist es 2018 nicht mehr intensiv und auffällig, es wirkt stattdessen fast ausgeblichen.

Der Schneewittchen-Look bleibt mit der schwarzen Trendfrisur ebenfalls erhalten. Wer es natürlicher mag, nutzt die vielen Karamell-Nuancen. Blond ist dieses Jahr entweder kühl oder gold glänzend.

Beim Schnitt ist der Frisurentrend ganz beim Longbob. Dieser kann ganz beliebig vom Friseur varriiert werden: Egal ob lockig oder glatt, mit oder ohne Pony, der Longbob bleibt in.

Wer es lieber länger mag, sollte hingegen auf Volumen achten. Die Haare werden toupiert und voluminös mit großen Locken gestylt. Wenn ihr Haar nicht ausreichend Volumen hat können die Friseurmeisterinnen des Grazer Haarsalons Vogue mit Haarverlängerungen oder Haarverdichtungen mittels Extensions auch ihre Haardichte verbessern.


Herrenfriseur
Herren Friseur Graz
Verlängerungen
Haarverlängerungen aus Graz
Naturfrisör
Der Grazer Salon Vogue ist ein Naturfriseur
Perückenshop
Perücken online kaufen
Trends
Die Frisurentrends 2018

Frisurentrends 2018 - der Grazer Friseur kennt die Trends

Die Trends der Sommer-Saison 2018

Radikal kurz ist ebenfalls immer noch im Trend. Dabei sollte aber nicht der Hinterkopf betont werden. Hier sollten die Haare eher flach gestylt werden, während die Partie des Vorderkopfs eher nach vorn gelegt wird.

Die goldene Mitte bietet der Clavi-Cut. Dabei endet das Haar kurz unter den Schlüsselbeinen. Damit die Längen schön fallen, wird das Haar in den unteren fünf Zentimetern gestuft.

Ein Klassiker, der auch 2018 nicht aus Graz verschwindet, ist der Pony. Er sollte in diesem Jahr eher kompakt und breit geschnitten sein. Gern darf er auch über den Augenbrauen enden, wobei dies natürlich Mut erfordert.

Wieder im Trend im Friseursalon Vogue in der Grazer Innenstadt ist der Stufenschnitt, nachdem zuvor die Frisuren eher gerade geschnitten waren. Die Stufen ermöglichen auch das voluminöse Styling, das oben schon erwähnt wurde.

Egal ob Paris, London oder Graz, überall bleibt noch der Undone-Look. Dabei wird das Haar mithilfe von Trockenshampoo in eine Frisur gezupft, die aussieht, als wäre sie direkt nach dem Aufstehen entstanden. Diesem Look passen sich auch die Dutts an, die 2018 im Trend sind. Hier dürfen ruhig ein paar Strähnen rausfallen und der Dutt wird lässig im Nacken gebunden.

Egal welcher Trend ihr Trend für das Jahr 2018 sein wird, der Grazer Friseur Vogue ist meisterlich in seinem Fach. Besuchen Sie uns in der Sackstrasse 21.


Verdichtungen
Haarverdichtungen aus Graz vom Friseur Vogue
Toupetstudio
Toupets aus Graz
Beratung
Die Typberatung vom Grazer Friseur Vogue
Traumfrisur
Traumfrisuren aus Graz
2018 in Graz
Was 2018 beim Friseur in Graz im Trend liegt